Was ist eine Denkmalimmobilie?

Altstadt von Rothenburg ob der Tauber mit dem Siebersturm

Die Denkmalimmobilie ist eine wegen ihrer historischen, kulturellen Bedeutung als besonders schützenswert geltende Immobilie. Erfolgt ihre Sanierung unter gewissen Voraussetzungen der Langlebigkeit, so wird die Instandhaltung finanziell erheblich vom Staat gefördert. Dies macht die Denkmalschutzimmobilie zu einer bei Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen beliebten Kapitalanlage sowie zu einem effektiven Steuergestaltungsmodell.

Vorteile einer denkmalgeschützten Immobilie für Ärzte

Eine nicht unerhebliche Anzahl an Arztpraxen befindet sich in Denkmalschutzimmobilien. Im Zuge der Praxisgründung, Praxisübernahme oder spätestens bei der steuerlichen Abschreibung des Praxiskaufs fragen sich viele Praxisinhaber: Welche Steuervorteile könnte ich aus dem Hauskauf und der Vermietung der Denkmalimmobilie ziehen? 

Mit dem Kauf einer Denkmalimmobilie ergeben sich Ärzten einige bedeutende Vorteile: 

  • Sanierungskosten können über zwölf Jahre bis zu 100 Prozent abgeschrieben werden. Wenn Ärzte zum Erwerb eine Immobilien-GmbH, Immobilien-KG oder andere Form der Immobiliengesellschaft gründen, entstehen weitere steuerliche Vorteile.
  • Eine Denkmalimmobilie verspricht vergleichsweise hohe Renditen.
  • Denkmalgeschützte Immobilien können als Geldanlage für Kinder ein solides Fundament für einen erfolgreichen Vermögensaufbau darstellen.
  • Mieteinnahmen sorgen für einen Inflationsausgleich.
  • Denkmalschutzimmobilien sind beliebte Mietobjekte, da sie dank aufwändiger Sanierungen und ihrem besonderen Charme eine einzigartige Wohnqualität bieten.
  • Mit einer denkmalgeschützten Immobilie können Eigentümer optimal fürs Alter vorsorgen. Selbstständige Ärzte profitieren hier insbesondere vom neuartigen Modell der betrieblichen Altersvorsorge mit Immobilien. Dabei kauft die Praxisgesellschaft – beispielhaft eine GmbH – die Denkmalimmobilie und erteilt dem Praxisinhaber als Gesellschafter-Geschäftsführer eine Pensionszusage.

Obligatorischer Hinweis zur Rechts- und Steuerberatung

Sämtliche Informationen zu dem vorstehenden redaktionellen Text wurden gemeinsam mit der BOISSIER legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erarbeitet. Damit ist keine Rechts- oder Steuerberatung durch Monetaris verbunden.